Hüttenguide auf Facebook

Allgemeine Suche

Spargel Gazpacho

© LAND-LEBEN Nahrungsmittel GmbH
Druckansicht

Zutaten

Rezept für 4 Personen
Zubereitungszeit: 30 Min.

• 500g grüner Spargel
• 170g Salatgurke
• 3 Scheiben Toastbrot
• 1 Knoblauchzehe
• 30 ml Olivenöl
• 10ml Rotweinessig
• 4 Radieschen
• Salz & Pfeffer
• 100g LAND-LEBEN Backerbsen
• (Radieschen-)Kresse

Zubereitung

Den grünen Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel im unteren Drittel schälen. Den grünen Spargel in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit 1 TL Salz in reichlich Wasser aufkochen. Zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen. Anschließend den grünen Spargel abseihen, das Spargelwasser auffangen. Vier Spargelköpfe zur Seite legen. Vom Toastbrot die Rinde entfernen. Die Knoblauchzehe schälen. Die Gurke waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Spargelstücken gemeinsam mit dem Toastbrot, den Gurkenstücken und mit 280 ml Spargelwasser in einen Topf geben und mit einem Stabmixer pürieren. Das Olivenöl und Rotweinessig hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spargel Gazpacheo für mind. 2 Stunden (am besten über Nacht) kalt stellen. Vor dem Servieren die zur Seite gelegten Spargelköpfe in etwas Olivenöl anbraten. Die Radieschen waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Die Spargel Gazpacho noch einmal abschmecken und anschließend auf vier Teller aufteilen. In jedes Teller Radieschenscheiben, (Radieschen-)Kresse geben. Die Spargel Gazpacho mit LAND-LEBEN Backerbsen servieren.

Dein Guide
zum Blättern

Einfach klicken
& blättern!

Hütte der Woche

Gehwolfalm

Weithin bekannt ist die gute Küche der Gehwolfalm, die auch Mitglied der Via Culinaria ist. Neben der ansprechenden Weinkarte gibt es auch 15 luxuriöse...
Weiterlesen

Event des Monats

Kinderschneetag

Sa, 26. Jan. 2019
Der Österreichische Ski Verband veranstaltet auf der Wurzeralm dieses Event: Gaudi-Riesentorlauf,...
Weiterlesen

Hüttenbuch

Hier kannst du über deine Lieblings-Hütte posten, dein Bergerlebnis oder deinen Outdoor-Traum mit anderen teilen, Hütten vorschlagen oder uns deine Meinung sagen!

Zum Gästebuch

Newsletter

Registriere dich jetzt für den Hüttenguide-News-
letter und du bleibst top informiert über unsere Hütten, die neuesten Infos, aktuelle Gewinn-
spiele und vielem mehr!

Jetzt registrieren!